Schulleben

Unsere Schulgemeinschaft


Keune ist eine Schule für alle Kinder. Daher kommt die gesamte Schulgemeinschaft auch immer wieder zusammen. Im Keune-Treff zeigen die Kinder, was sie in den letzten Wochen so alles gelernt, gesungen, gespielt und erreicht haben. Darüber hinaus vertritt die Schulmannschaft Keune erfolgreich an verschiedenen Wettkämpfen.

Viele gemeinsame Aktionen und Projekte sorgen außerdem dafür, dass wir uns in Keune als Team verstehen und zusammen arbeiten anstatt gegeneinander.



Der Keune-Treff

In unregelmäßigen Abständen findet eine Zusammenkunft der gesamten Schule statt: der Keune-Treff. Hier wird unser Schullied gesungen, es gibt Vorführungen von einzelnen Klassen und AGs und es wird berichtet, was es in unserem Schulleben Neues gibt.



Projekte und Aktionen - Sommerfest und die Sonne lacht

Am 26. August 2017 feierte die Keune-Grundschule zusammen mit der KiTa Augustinus und dem Hort/Treffpunkt am Weidengraben das erste gemeinsame Sommerfest. Es war ein sehr schönes Fest. Die Jugendfeuerwehr Kürenz war auch da. Sie haben angeboten mit dem Schlauch Wasser zu spritzen und wir durften ein Feuer löschen. 


Auf dem Fest konnte man sich auch schminken lassen. In einem Pavillon durfte man Lampions basteln. Die Lampions sind für die Illuminale gedacht. Man konnte auch auf Cola-Kisten klettern. Die Kisten stapelte man übereinander und kletterte hoch. Damit nichts passiert wurden die Kinder mit einem Klettergurt gesichert. Mit den Geldbons konnte man sich etwas kaufen: z. B. Getränke, Kuchen, leckere Waffeln, hot dogs, Fritten, Würstchen oder Steak.

Beim Bosco Mobil durfte man Fahrzeuge ausleihen. Neben dem Bus konnte man Steine bearbeiten oder auch Graffiti sprühen.

Das Fest hat viel Spaß gemacht, weil es so viel zu spielen gab!

Klasse 2c